Steckbrief Stefan Holtkamp

Name: Stefan Holtkamp

Familienstand:
verheiratet – seit 1999

Kinder:
Insa, 14 Jahre alt und Jonas, 12 Jahre alt

geboren am: 28.09.1970    

 

geb. und aufgewachsen in: Billerbeck

wohnhaft in:
Billerbeck        seit: 2003, zwischenzeitlich 9 Jahre wohnhaft in MS

Studium/Ausbildung:
Verwaltungsfachangestellter, Rettungssanitäter, LKW- u. Busfahrer, Diplom-Sozialarbeiter, zertifizierte Kinderschutzfachkraft

Beruf:
Kreissozialamtsrat – Leiter der Erziehungshilfe im Jugendamt des Kreises Steinfurt

Partei-Mitgliedschaft:

seit 2000 - CDU

Diese Parteien unterstützen mich:
CDU in Billerbeck

Mitgliedschaften (Vereine/Organisationen):
DJK VFL Billerbeck, Messdienergemeinschaft Don Bosco Billerbeck, Schulpflegschaft Nepomucenum Coesfeld

Hobbies:
meine Familie, Busfahren (Reisebus), Sport – u.a. Fußball, ehrenamtliche Tätigkeiten in Politk, Schule und Kirche, lesen

Darauf könnte ich verzichten:
Ressourcenverschwendung – in vielerlei Hinsicht

Darauf könnte ich nicht verzichten:
Ehrlichkeit, Transparenz und Dialogbereitschaft

Lebensmotto:

„akzeptiere oder verändere…!“

Das will ich für Stadt Billerbeck erreichen:
Einkaufen – schnellstmögliche Ansiedlung eines Drogeriemarktes an einem Standort in Billerbeck

Wohnen und Bauen – dringende Schaffung von Baugebieten – bedarfsgerecht und mit Augenmaß bei Förderung von Nachverdichtung

Wirtschaftsförderung – wirkungsvolle Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel sowie Unterstützung aller ortsansässigen Betriebe, einschließlich der landwirtschaftlichen (Familien)-Betriebe

Ich will Bürgermeister werden bzw. bleiben, weil…

…der Stillstand in Billerbeck – trotz oder wegen der tollen Ressourcen in der Stadt - für mich als Billerbecker unerträglich ist! Es gilt, Billerbeck wieder einen guten Ruf zu geben!

Mein Wahlprogramm finden Sie:
www.stefan-holtkamp.de