Steckbrief Helmut Geuking

Name: Helmut Geuking

Familienstand:
Verheiratet mit Karin Geuking

Kinder: 3 (19 Anja/ 21 Erik/ 23 Niels)

geboren am: 16.01.1964

 

geb. in: Coesfeld

wohnhaft in: Billerbeck  seit: 1985 – 1990 und 2001 bis heute

 

Studium/Ausbildung:
1985 bis heute im Dienst des Landes NRW und habe als Amtsinspektor bei der Justiz mein höchstes Amt bereits erreicht mit vielfältigen Erfahrungen, auch im Verwaltungsrecht.
1979 – 1982 Bäcker
1982 – 1984 Grundwehrdienst
1985 – 1987 Angestellter Justizvollzugsdienst Land NRW
1987-1989 Ausbildung an der Justizakademie Wuppertal
1990 – 1993 Abordnung zur Ausbildung zum Krankenpfleger im Stift Tilbeck / Havixbeck
1994 Unternehmensgründer Humanitas Münsterland im Nebenerwerb
1996 Mitherausgeber u. Gründer der Zeitschrift Monokel im Nebenerwerb
1997-1999 Ausbildung Pflegedienstleiter Europa Institut Bocholt im Nebenerwerb

 

Beruf:
Beamter Land NRW / Amtsinspektor

 

Partei-Mitgliedschaft:
Als Vorsitzender der Familien-Partei Deutschlands in NRW bringe ich mich tagtäglich für ein besseres Miteinander in unserer Gesellschaft ein und pflege politische Kontakte bis ins Europaparlament.

 

Diese Parteien unterstützen mich:
Seit sechs Jahren bringe ich mich für ein besseres Miteinander als Mitglied im Rat der Stadt Billerbeck und im Haupt-, Finanzausschuss aktiv ein. Daher begrüßen und unterstützen nicht nur Mitglieder unserer Familien-Partei Deutschlands meine Kandidatur, sondern
auch Bürgerinnen und Bürgern aus allen übrigen Parteien hier vor Ort.

 

Mitgliedschaften (Vereine/Organisationen):
Humanitas Gemeinschaft e.V.
(Auch Träger unserer Tagespflege in Billerbeck, Kurze Straße)

 

Hobbies:
Numismatik, Lesen, Geschichte und Politik

 

Darauf könnte ich verzichten:
Fernseher

 

Darauf könnte ich nicht verzichten:
Meine Familie

 

Lebensmotto:
Sei du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst auf dieser Welt. (Mahatma Gandhi)

 

Das will ich für Stadt Billerbeck erreichen:
Als Bürgermeister werde ich mit Herz und Kompetenz, Sachkenntnis und viel Liebe zu unserer Heimatstadt in kurzer Zeit ein Innenstadtkonzept erarbeiten, das unsere wunderschöne Stadt in ihrem unverwechselbaren Charme erhält und sich die Menschen hier wohlfühlen.

 

Ich will Bürgermeister werden bzw. bleiben, weil …
Verwaltung und Rat endlich rechtssicher geführt werden müssen, Kaufkraft durch Absenkung der Grundsteuer B vor Ort erhöht werden muss und weil ich ein vernünftiges Innenstadtkonzept erstellen und umsetzen möchte.

 

Mein Wahlprogramm finden Sie:
www.helmutgeuking.de