Strict Standards: Non-static method TSpagegen::pagegenInit() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/pagegen.php on line 48

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::getIncFiles() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/pagegen.php on line 60

Strict Standards: Declaration of tx_ttnews_catmenu::wrapTitle() should be compatible with t3lib_treeView::wrapTitle($title, $row, $bank = 0) in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3conf/ext/tt_news/class.tx_ttnews_catmenu.php on line 56

Strict Standards: Declaration of tx_ttnews_catmenu::getTree() should be compatible with t3lib_treeView::getTree($uid, $depth = 999, $depthData = '', $blankLineCode = '', $subCSSclass = '') in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3conf/ext/tt_news/class.tx_ttnews_catmenu.php on line 56

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::renderContent() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/pagegen.php on line 77

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::renderContentWithHeader() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_pagegen.php on line 343

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::inline2TempFile() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_pagegen.php on line 510

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::JSeventFunctions() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_pagegen.php on line 721

Strict Standards: Non-static method TSpagegen::inline2TempFile() should not be called statically in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_pagegen.php on line 814

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/pagegen.php:48) in /www/htdocs/w00b8df7/wahlen/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3232
Manuela Mahnke | Radio Kiepenkerl

Steckbrief Manuela Mahnke

Name: Manuela Mahnke

Familienstand:
geschieden

Kinder: Eine Tochter und ein Enkel

geboren am: 17.02.1965          

 

geb. in: Bremerhaven

wohnhaft in: Bremerhaven 
seit: mit Unterbrechungen

Studium/Ausbildung:
Hotelfachfrau
Sanitäterin (Ausbildung bei der Bundeswehr)
Diplom Verwaltungsbetriebswirtin (FH)

Beruf:
Dezernentin für Zentrale Aufgaben – Hochschule Bremerhaven
Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft

Partei-Mitgliedschaft:
SPD

Diese Parteien unterstützen mich:
SPD, Bündnis 90/Grüne, FDP, UBG
                        
Mitgliedschaften (Vereine/Organisationen):
Arbeiterwohlfahrt
IG Metall
Reservistenverband der Bundeswehr e.V. (Landesvorsitzende Bremen)
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (Kreisvorsitzende B`haven)
EuropaUnion (stellv. Landesvorsitzende)
Siedlergemeinschaft Buschkämpen
Bauernhausverein Bremerhaven
Reitverein Fehrmoor

Hobbies:
Mein Enkel, Lesen, Gartenarbeit, Zwerghuhnzucht, Pferde

Darauf könnte ich verzichten:
Auf Menschen, die nur alles kritisieren und sich nicht selber engagieren

Darauf könnte ich nicht verzichten:
Kontakt zu Menschen
Schokolade

Lebensmotto:
Wenn eine Tür zugeht, öffnet sich eine andere

Das kann ich für die Gemeinde Nottuln erreichen:

Unter dem Motto „Vier Ortsteile – eine Gemeinde“ muss sich Nottuln zu einer Gemeinde für Alle entwickeln

Neben dem Ortsteil Nottuln müssen sich auch die anderen Ortsteile angemessen entwickeln und ihre Identität erhalten können.
Einrichtung eines „Jugendrates“ mit echten Entscheidungskompetenzen.
Sicherung der Teilhabe der Menschen jeden Alters am Leben der Gemeinde Nottuln mit allen seinen Bereichen
Anstrengungen zur Integration der Neubürgerinnen und Neubürger, insbesondere der Migrantinnen und Migranten  

Verbesserung der Haushaltslage durch:

sparsamen Umgang mit konsumtiven Haushaltspositionen.
Bereitschaft zu zukunftsorientierten Investitionen
(kein „Kaputt-Sparen“)
Akquise von Fördergeldern
Weitere Verhandlungen zur Senkung der Kreisumlage

Verbesserte Mobilität durch:

Ausbau der Fahrradmobilität, sowohl innerörtlich als auch bei den überörtlichen Verbindungen
Ausbau und Verbesserung des innerörtlichen ÖPNV, auch in Verbindung mit dem Bürgerbus
Ausbau der bestehenden ÖPNV-Fahrpläne nach Münster und in die anderen Orte des Kreises
Entwicklung alternativer Modelle (carsharing, Mitfahrmodelle)
Erweiterung der verkehrsberuhigten Bereiche und
Umsetzung des integrierten Verkehrskonzeptes

Ich will Bürgermeisterin werden, weil...
ich meine ganzen Erfahrungen aus Politik und Verwaltung zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Nottuln einbringen kann.

Mein Wahlprogramm finden Sie:
http://www.buergermeisterin-fuer-nottuln.de/